Neuer Bundesfonds für zeitgenössische Musik


Union Deutscher Jazzmusiker (UDJ) ist Gründungsmitglied

Eine großartige Nachricht: Es gibt einen neuen Bundesmusikfonds, über den jährlich 1,1 Mio. Euro für die Förderung zeitgenössischer Musik bereitgestellt werden. Das Beste: Wir sind als  Union Deutscher Jazzmusiker e.V. eines der sieben Gründungsmitglieder und damit von Anfang an in die Entwicklung der Förderkriterien und die Zusammenstellung der Fachjury involviert! Mit diesem neuen Förderinstrument können wir aktuelle Musik fördern, ohne dass es gleich immer um ihre wirtschaftlichen Potentiale geht.

Alle Details mit Antragsunterlagen unter www.musikfonds.de . Achtung: Die erste Bewerbungsfrist geht am 30. April 2017 zu Ende!

Schreibe einen Kommentar